Jalousien Innen Test: Infos & Wissenswertes

Jalousien in einer Wohnung

Jalousien

Jalousien sind wahre Alleskönner. Durch die vielfältige Einsetzbarkeit machen sie sich unverzichtbar. Einer der Vorteile besteht darin, die Sonnen- bzw. Lichtverhältnisse unkompliziert und schnell zu regulieren. Jalousien gelten nicht nur als praktische Fensterdekoration, sie sind auch ein Blickfang und können jedes Zimmer optisch aufwerten. Die gewölbten Lamellen, ermöglichen einen perfekten Sonnen- sowie Sichtschutz von außen ohne gleichzeitig die Sicht bzw. Helligkeit von innen zu beeinträchtigen. Auch ein gewisser Hitzeschutz kann die Jalousie bieten, dadurch dass die Sonne nicht ungehindert in den Raum scheinen kann. Der Drehstab und die Zugschnur ermöglichen eine individuelle und präzise Steuerung der Lamellen. Jalousien sind in verschiedenen Materialvariationen zu haben, unter anderem aus Holz oder Alluminium, welche jede für sich ihre ganz speziellen Vorteile hat. Auf dieser Seite findest du Informationen zu Jalousien aus verschiedenen Materialien und Tipps für die Montage unteranderem inform einer Videoanleitung. Auch um die Reinigung schnell und problemlos zu bewältigen, haben wir Tipps und Tricks.Eine kleine Auwahl der Jalousien, die uns überzeugt haben findest du hier: Jalousien-unsere Top5!. Die vorgestellten Produkte zeichnen sich durch überdurchschnittliche Kundenbewertungen aus, eine Hochwertige Qualität, eine tolle Optik und die Möglichkeit, der Wahl verschiedener Größen und Farben. Zusätzlich haben wir die Kaufkriterien aufgezählt, auf die wir bei jedem Kauf wert legen. Wir hoffen, wir können dir mit unsere Erfahrung bei der Wahl der richtigen Jalousie helfen!

Abbildung Jalousien alu jalousien holz
Model
Aluminium Jalousie VICTORIA M
DESWIN Jalousien
Holz Jalousie Jalousette Echtholz
Mehrere Farben zur Auswahl ?
Ja
Ja
Ja
Mehrere Größen zur Auswahl ? Ja
Ja
Ja
Wie anbringen? Mit und ohne Bohrer.
Mit und ohne Bohrer.
Mit und ohne Bohrer.

Kaufkriterien einer Jalousie für den Innenbereich:

Um dir den Kauf so leicht wie möglich zu machen, werden wir hier die Kriterien aufzählen, die für den Kauf und damit die verbundene Nutzung entscheident sind.

Maße/Lamellen-größe/Drehstab Position:

Jalousien bringen nichts, wenn sie nicht passen. Maße sind mit die wichtigsten Kaufkriterien, denn der Sicht-und Sonnenschutz, ist die Aufgabe der Jalousie. Es ist drauf zu achten genau zu messen und evtl. einen kleinen Puffer von 5-10 cm mit einzubauen, um auch seitlich einen gewissen Schutz von außen zu gewährleisten. Bei der Anbringung mit dem Bohrer ist darauf zu achten sich vorher klar zu sein, wo gebohrt werden kann und die Stellen beim messen mit einzubeziehen. Die Lamellenbreite die entscheident für die Lichtregulierung ist, ist ebenfalls in verschiedenen Größen erhältlich, hier kommt es auf den Individuellen Geschmack des Käufers an. Beim Kauf sollte man sich klar sein, ob der Drehstab link oder rechts positioniert werden soll. Wichtig ist ohne Hindernisse und Schwierigkeiten die Position der Lamellen ändern zu können. Der Drehstab muss leicht zugänglich sein.

Material/Farbe:

Je nach Kaufgrund sind  Holzjalousien oder auch Alu Jalousien sinnvoll. Jedes Material bringt seinen ganz eigenen Vor-und Nachteile mit sich. Holz ist sehr robust aber nicht dehnbar, Alluminium ist sehr dehnbar aber nicht robust. Die Farbe bzw Optik sollte ansprechend und in das Wunsch-Zimmer passen. Die Fensterdekoration soll nicht nur praktisch sein sondern auch nach mehrmaligem Ansehen optisch gefallen.

Befestigungsmethode:

Innen-Jalousien sind grundlegend auf zwei Arten und Weisen zu befestigen. Zum einen gibt es die Möglichkeit die Jalousie mithilfe von Klemmhaltern am Fensterrahmen zu befestigen oder das ganze mit einem Bohrer am Rahmen, an der Wand oder der Decke zu fixieren. Zu bedenken ist, das die Jalousie irgendwann wieder weg muss und deshalb ist die Methode zu empfehlen die einem am wenigsten Arbeit macht.

Kundenrezensionen:

Eine gute Methode um die Wertigkeit und die Qualität verschiedener jalousien richtig einzuschätzen zu können sind Kundenrezensionen. Die Erfahrungen vorheriger Käufer sind bei objektiver Betrachtung oftmals ziemlich zuverlässig. Vor oder auch Nachteile verschiedener Jalousien werden hier oft ersichtlich und dadurch ist abzuschätzen ob die Wunsch-Jalousie hält, was sie verspricht.

Preis:

Die aufgezählten Kriterien sind mit dem Preis abzuwiegen, es muss das berühmte Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen. Um sich den richtigen bzw. günstigsten Preis sichern zu können (bei gleicher Qualität) ist das Vergleichen verschiedener Jalousien bei unterschiedlichen Marken und Anbietern wichtig.

Die Jalousien richtig reinigen!

Das Reinigen von Jalousien kann sich schwerer erweisen als man denkt, aber wenn man weiß wie ist es halb so schwer. Grundsätzlich lassen sich zwei Arten von Schmutz unterscheiden. Zum einen setzt sich Staub auf der Jalousie ab, welches man regelmäßig entfernen sollte. Bei der Reinigung von Staub hilft ein nasser Lappen bzw. Schwamm oder ein Mikrofaser-Reiniger speziell für Jalousien, mithilfe man mehrere Lamellen gleichzeitig Reinigen kann.

Fett ist der Schmutz der wesentlich hartnäckiger und schwerer zu entfernen ist als Staub. Um Fett (z.b von den Küchen-Jalousien) loszuwerden, hilft ein heißer nebelfeuchter Schwamm oder Lappen. Speziell bei Holzjalousien ist darauf zu achten, die Lamellen und besonders das Holz nicht zu schädigen. Alu-Jalousien sind hier etwas praktischer und robuster, daher sind sie in kleinen Küchen eher zu empfehlen.

Jalousien innen, wie verläuft die Montage ?

Montage ohne zu Bohren

Die Montage der Jalousien für den Innenbereich, kann man mit ein wenig Geschick selber hinbekommen, auch ohne zu bohren. Bei der Montage mit Klemmhaltern ist eine Bohrmaschine überflüssig. Dabei werden die Klemmhalter direkt am Fenster befestigt um die Jalousie zu fixieren. Die Montageanleitung der Wunsch-Jalousie ist in der Produktbeschreibung nachzulesen, dabei ist insbesondere auf die einzelnen angegebenen Abstände zu achten.Vor der Befestigung ist es wichtig genau zu messen und die Anleitung der Jalousie zu berücksichtigen, den die dort angegeben Maße sind entscheiden für die Anbringung. Außerdem vermeidet man mit dem genauem messen vermeidbare Sichtlücken. Die hier vorgeschlagenen bzw. aufgelisteten Klemmhalter sind für wenig Geld erwerbar und für die Montage ohne den Bohrer geeignet.

Jalousien Klemmhalter klemmhalter für jalousie klemmhalter für alu-jalousien
  • VICTORIA M Aluminium Jalousien Klemmfix-Klemmhalter (2er Set)
  • KLEMMFLEX Universal Klemmträger je 2 Stück zur Befestigung
  • 10 Stück Jalou-Klick – Klemmträger Kunststoff für Alu-Jalousien

Preis prüfen!


 

Preis prüfen!


 

Preis prüfen!


 

Montage mit Bohrer

Die Montage mit dem Bohrer erfordert ein wenig Geschick.
Benötigt wird:

  1. Eine Wasserwage
  2. Ein Zollstock
  3. Ein Stift
  4. Ein Bohrer
  5. Dübel & Schrauben

Vor dem Anbringen sollte man sich jedoch nochmal in die Produktbeschreibung einlesen um gegebenenfalls keine fehlenden Werkzeuge zu haben. Durch diese Art der Anbringung hat man Möglichkeit, die Jalousien nach eigenen Wünschen, an der Wand bzw an der Decke zu befestigen. Beim Bohren steht die Sicherheit immer an erster Stelle, deswegen ist es wichtig die Jalousie richtig zu befestigen und kein Risiko einzugehen. Dieses Video beschreibt in einfachen Schritten wie man eine jalousie montiert, mithilfe des Videos und der gelieferten Anleitung sollte die Anbringung für Jedermann zu schaffen sein.